Where do you want to travel?

+49 (0) 174 25 15 063
info@alaya-reisen.de

Einmalige Seelandschaft Pamirs


ABENTEUERREISE: EINMALIGE SEELANDSCHAFT PAMIRS (REISECODE: 0402)


SAISON: JUNI-SEPTEMBER
DIE REISE IST AB 7 PERSONEN GESICHERT - TOUR PREIS 3449,00 € PRO PERSON.



Während dieser Reise sehen Sie majestätische Landschaftsgemälde der Bergwelt Pamirs, fühlen den kühlen Atem der Hochgebirgswüste, finden sich an der Grenze der menschlichen Zivilisation, erfahren die Großartigkeit der malerischen Schluchten, genießen die zurückhaltende Schönheit der Seen und besuchen die Grenze zu Afghanistan.

Pamir ist nicht nur eine der größten Bergsysteme Zentralasien, sondern die das höchste Gebirge im Gebiet der ehemaligen Sowjetunion. Es befindet sich im Süd-Osten des Pamir-Alaya Gebiet an der Afghanisch-Chinesischen Grenze, die sein westliches, südliches und östliches Randgebiet eingrenzt. Hier auf 4 000 m Höhe, in der Mitte von Eurasien fand ein bemerkenswerter Zusammenfluss verschiedenster Kulturen statt, den durch den Pamir führte vor Tausend Jahren eine Abzweigung der großen Seidenstraße und heute - eine der unglaublichsten und schönsten Straßen dieses Planeten - der Pamir Trakt.

Erleben Sie uralte Geschichte zum anfassen, das Leben verschiedener Volksgruppen, die im Pamir leben, sehen Sie die höchsten Gipfel Asiens und wunderschöne Seen, während Sie den Pamir Trakt entlang Reisen - die höchste Straße des ehmaligen Sowjetunion-Gebietes. Die Pässe auf dieser Straße sind über 4500 m hoch. Stellen Sie sich vor, in der Mitte des letzten Jahrhunderts bekamen Fahrer für die dreifache meisterung dieser Straße eine Medaille. Heute ist die Qualität der Straße zwar verbessert, sie ist teilweise sogar asphaltiert, doch die Straße ist nach wie vor wunderschön, exotisch und ein wenig gefährlich.

Diese Tour stellt Ihnen zahlreiche historische und heilige Gebäude, Schreine und Naturschauspiele vor und ermöglicht es Ihnen die Natur und das Leben der einheimischen Menschen hautnah mitzuerleben. Auf der Trekking Tour stellen Sie sich der Herausforderung „Mensch gegen die Natur“ und kriegen als Belohnung unvergleichbare Erlebnisse, wie z.B. Flussüberquerungen auf Pferden, Aussichten auf wunderschöne Berglandschaften und Sonnenaufgänge über Berggipfel von bis zu 6 Tausend Meter Höhe.

Fahrzeuge: „Mitsubishi Pajero“ 4WD oder vergleichbares Auto
Verpflegung: Vollpension (Frühstück, Mittagessen, Abendessen)
Unterkunft: 3 Sterne Hotel in Duschanbe (3 Nächte) im Doppelzimmer, Hotel in Chorugh und Unterkunft bei Gastfamilien in den anderen Siedlungen. Übernachtungen im Zelt während der Trekking Tour.


Tourbeschreibung nach Tagen:

Reiseroute: Autofahrt: Duschanbe - Fayzabad Siedlung - Darband Siedlung - Tavildara Siedlung – Khaburabad Pass – Kalai-Khumb - Rushan Siedlung – Chorugh –  Bachor Siedlung
Trekking:
Langar Pass – Uchkul See – Irkht Golf am Sarez See – Yashylkul See – Bachor Siedlung
Autofahrt:
Jelondy Siedlung – Khargush Pass – Langar Siedlung – Yamchun Festung – Ishkashim Siedlung – Garm-Chashma – Chorugh – Kalai-Khumb - Duschanbe

Tag 1

Sie werden vom Flughafen Duschanbe abgeholt und in das 3 Sterne Hotel in der Innenstadt gefahren. Nach dem Ausruhen und dem Lunch machen wir eine Stadt-Tour durch Duschanbe (Besichtigungen: Basar, National Museum für Antike, Ethnographische Museum, Kunstsäle). Mittagessen und Abendessen gibt es in der Stadt. Übernachtung im Hotel.

Tag 2
Autofahrt: Duschanbe - Fayzabad Siedlung - Darband Siedlung  - Tavildara Siedlung - Khaburabad Pass (3 200 m) – Kalai-Khumb (ca. 285 km von Duschanbe, 9-11 Std. im Auto).
Sollte die Straße über Khaburabad Pass geschlossen sein, wird die alternative Route Duschanbe – Kulyab – Shurabad - Kalai-Khumb genommen (ca. 375 km).
Übernachtung bei Gastfamilie.

Tag 3
Autofahrt: Kalai-Khumb Siedlung - Rushan Siedlung - Chorugh (ca. 240 km, 6-7 Std. Autofahrt)
Übernachtung bei Gastfamilie

Tag 4
Stadt-Tour durch Chorugh (eine kleine Berg-Tal Stadt, die Hauptstadt der Gorno-Badakhshan Region; 2000 Meter über dem Wasserspiegel), Besichtigungen: lokales Museum, Pamir Botanischer Garten, lokales Handwerkgeschäft.
Nach dem Mittagessen fahren wir zur Bachor Siedlung, wo unsere Trekking Tour startet.
Übernachtung im Zelt.

Tag 5-16
Trekking: Dorf Bachor – Langar Pass – Uchkul See – Irkht Golf am Sarez See – Yashylkul See – Dorf Bachor.
Es wird 5-6 Stunden pro Tag gewandert, mit einer großartigen Aussicht auf Berge mit 4.000-6.000 m Spitze. Während der Strecke werden manche Flüsse auf Pferden überquert. Viele kleine Bergseen bieten atemberaubende Möglichkeiten zum Fotografieren.
Übernachtungen in Zelten.

Tag 17
Bachor Siedlung – Jelondy Siedlung (am M-41 Highway) - Khargush Pass-Langar Siedlung (ca. 230 km, gegenüber vom Wakhan Korridor der Afghanischen Seite der Grenze).
Übernachtung bei Gastfamilie

Tag 18
Autofahrt: Langar Siedlung –Yamchun Festung (II v. Chr.) und Thermal Quellen bei der Festung - Ishkashim Siedlung-Garm-Chashma Thermal Quellen.
Übernachtung bei Gastfamilie.

Tag 19
Autofahrt: Garm-Chashma – Chorugh Stadt-Tour (Museum, Pamirs Botanischer Garten, einer der höchsten der Welt, Aga Khan Zentral Asien Universität (falls Interesse besteht).
Übernachtung bei Gastfamilie

Tag 20
Autofahrt: Chorugh – Kalai-Khumb
Übernachtung bei Gastfamilie

Tag 21
Autofahrt: Kalai-Khumb - Duschanbe.
Übernachtung im Hotel

Tag 22
Wir sagen auf Wiedersehen und fahren Sie rechtzeitig zum Flughafen.  
Im Flieger können Sie sich nochmal die unvergesslichen Erlebnisse Ihrer Reise durch den Kopf gehen lassen.

 

 

Einmalige Seelandschaft Pamirs

Grundausrüstung:

  • Zelt, Isomatte, Schlafsack
  • persönliches Geschirr (Teller, Becher, Besteck usw.)
  • Reisetasche oder Koffer
  • Tagesrucksack mit ca. 30 Liter Volumen
  • Knöchelhohe Bergschuhe mit Profilsohle
  • Wasserflasche mit 1 Liter Fassungsvermögen
  • Zweckmäßige Wanderbekleidung (T-Shirts, Trekkinghose, Wandersocken)
  • Warme Zusatzbekleidung (Pullover, Mütze, Handschuhe)
  • Regen- und Sonnenschutz (Kopfbedeckung, Sonnenbrille, Sonnencreme)
  • Stirn- oder Taschenlampe
  • Persönliche Medikamente und Mückenschutz

Zusätzliche empfohlene Ausrüstung

  • Teleskopwanderstöcke als Gehhilfe

  • Taschenmesser

  • Fotoausrüstung, Filme, Fernglas

  • Bequeme Schuhe oder Sandalen

  • Badesachen

  • Regenschutzhülle für den Rucksack

  • Funktionswäsche

  • Überhose, wind-, wasserdicht und atmungsaktiv

  • Regenjacke mit Kapuze, wind-, wasserdicht und atmungsaktiv

  • Süßigkeiten (z.B. Müsli Riegel), Getränkepulver etc.

Einmalige Seelandschaft Pamirs

travel inquiry

Price:
from 2.999,00 €

* Required Fields

Price:
from 2.999,00 €


In den Preisen ist enthalten:

  • Abholung vom Flughafen;
  • Transfer Hotel – Flughafen – Hotel in Dushanbe
  • Vollpension (3 Mahlzeiten pro Tag, ohne Bier und Alkohol)
  • Alle Eintrittsgebühren zu allen im Programm erwähnten Exkursionen
  • 1 englisch-sprechender Guide
  • 1 Koch für die Bergtour
  • Unterkunft im 3 Sterne Hotel in Dushanbe (3 Nächte) im Doppelzimmer, Hotel in Khorog und Unterkunft bei Gastfamilien in den anderen Siedlungen. Einzelzimmerbelegung im Hotel Dushanbe möglich ( 25€ Aufpreis pro person und Übernachtung)
  • Transportprogramm im Auto durch das tadschikische Gebiet
  • Tragetiere (Anzahl hängt von der Größe der Gruppe und des Gepäcks ab) für den Transport von Gepäck während der Wanderung
  • Viehtreiber (Anzahl hängt von der Anzahl der Esel bzw. Pferde die erforderlich sein werden) für die Tiere währen der Wanderung
  • Grundlegende Kochausrüstung (Topf, Teekessel, Schüssel, Schalen, Löffel, Becher, Gaszylinder und Ofen)


In den Preisen ist nicht enthalten:

  • Internationale Flugpreise (zu/von Zentralasien), Flughafen Steuer (falls notwendig);
  • Visakosten (direkt in der Tadschikischen Auslandsbotschaft)
  • Kosten für GBAO (Gorno-Badakhshan Autonomous Oblast) – Erlaubnis (direkt in der Tadschikischen Auslandsbotschaft)
  • Flughafengebühr (falls nötig)
  • Versicherungen jeglicher Art (Lebens-, Gesundheits-, usw. das sollte in Ihrem Land gemacht werden);
  • Zusätzlicher Service (falls benötigt)
  • Rettungseinsatz (falls benötigt, was wir nicht hoffen) wird für zusätzliche Kosten durchgeführt
  • Schlafsäcke und Isomatten für die Touristen (bitte selber mitbringen)
  • Persönliches Geschirr der Touristen: Teller, Löffel, Becher usw. (bitte selber mitbringen)
  • Zelte für Touristen (bitte selber mitbringen)


Zusatzservice Versicherungen:

Reiseversicherung

 

 

Weitere Versicherungspakete auf Anfrage. Bitte geben Sie an welche Versicherungsleistungen Sie interessieren und fordern Sie Informationen über e-mail an: info@alaya-reisen.de.


 

ReiseversicherungReiseversicherung

Einmalige Seelandschaft Pamirs